Florian Knupfer

Pedro Gomes wurde 1995 in Paços de Ferreira (Portugal) geboren. Mit 8 Jahren erhielt er Klavierunterricht in einer Musikschule und etwas später begann er mit dem Orgelspiel. Mit 15 Jahren besuchte er zusätzlich zu seiner Schulausbildung im Gymnasium das Conservatório de Música do Porto, wo er von Professor Paulo Alvim unterrichtet wurde. Seit dieser Zeit spielt er sowohl Solo-Orgelkonzerte als auch im Ensemble.

 

Seit Oktober 2015 studiert er an der der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Professor Dr. Ludger Lohmann (Bachelor Orgel und Kirchenmusik). Er nahm an der Stuttgarter Orgel-Akademie teil, wo er Meisterkurse bei Guy Bovet und Daniel Roth besuchte.

 

2012 belegte Pedro Gomes den ersten Platz beim Orgelwettbewerb des Conservatório de Música do Porto. 2018 gewann er den zweiten Preis beim Internationalen Franz Schmidt Orgelwettbewerb in Wien.